Poesien des Alltags

Poesien des Alltags I

Die Büroklammer

Poesien des Alltags II

Das Zündholz

Poesien des Alltags III

Der Knoten

Poesien des Alltags IV

Der oder Das Kaugummi

Poesien des Alltags V

Der Brotkanten

Die »Poesien des Alltags« sind Liebeserklärungen an die unscheinbaren Dinge des täglichen Gebrauchs. Erzählt werden ihre Kultur-, Erfindungs- und Nutzungsgeschichte. Illustriert sind sie auch. Von kranken Streichhölzern ist da die Rede, von den längsten Büroklammer-Ketten der Welt, von Lucifax und von Kyle McDonald, der eine Büroklammer gegen ein Haus eintauschte. Sobald es Weihnachten wird, erscheint eine neue Poesie.

32 Seiten, 10,5×14,8 cm
2-farbiger Offsetdruck
feiner farbiger Kartonumschlag von Gmund Papier, mit Prägung

Wer die Poesien bestellen will,
schreibt uns einfach eine Mail post{at}buchgemacht.de.

Ein Heft kostet:  7,50 €
Versandkosten:  1,– €,
ab 5 Heften versandkostenfrei
Zahlungsarten: paypal, Vorauskasse, Rechnung

Die Poesien des Alltags sind eine Spielwiese der Buchmacher.

Built with Berta